Kahi Loa

Kahi Loa bedeutet „Einheit der fließenden Bewegung“ und hat ihren Ursprung in einer alten hawaiianischen Heil­zeremonie.

Mit fließenden Bewegungen wird am bekleideten Menschen gearbeitet, unterstützt durch die Kraft der sieben Naturelemente der Huna-Lehre: Feuer, Wasser, Wind, Erde, Pflanze, Tier und Mensch.

Kahi Loa bewirkt eine sehr tiefe Entspannung und bringt Körper, Geist und Seele in Einklang – eine erholsame Reise zur eigenen Mitte.

Kahi Loa, kürzer angewendet, ist auch für Kinder eine bewährte Behandlung.

Behandlungsdauer:
60 Minuten

Preis:
Euro 80,– / Hausbesuch 25.-

Anwendungsgebiete:
in Zeiten hoher Belastung
Müdigkeit
Muskelverspannungen
Stress und Erschöpfungszustände
Schlafstörungen
Burnout
ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung)

einfach nur vorbeugend um die Lebensgeister zu wecken